header

Glanzputze

Stuccolustro im Werden
Bei der Stuccolustro Verarbeitung

Stuccolustro
Stuccolustro

Glättetechnik bis zum Hochglanz

Grundsätzlich kann man fast jeden Putz polieren, abhängig von der Kornverteilung und den Zuschlagstoffen erreicht man einerseits Hochglanz sowie Wasserfestigkeit bei echten Kalkprodukten wie Tadelakt.

Kasein Glanzspachtel:

Mit dem Kasein Glanzspachtel haben Sie ein weniger anspruchsvolles Material, das aber leicht zu verarbeiten ist. Die Schicht ist sehr dünn, und das Material haftet praktisch auf allen etwas saugfähigen Untergründen. Der Glanzspachtel ist gut geeignet für dekorative Fleckspachtelungen.

Stucco Feinspachtel:

Der Stucco Feinspachtel wird als Trockenmörtel geliefert. Er kann bis auf Null ausgezogen werden und ist damit die feinste Spachtelmasse. Schon in zwei Lagen können Sie mit Geschick und guten venezianer Edelstahlkellen einen guten Glanz erreichen.

Stuccolustro:

Aus zwei Komponenten besteht dieser, dem italienischen Originial nachempfundene Kalkspachtel. In mehreren Lagen erreichen Sie eine gut wasserabweisende, hochglänzende, fast transparente Spachtelarbeit auf 100%-iger Kalkbasis.

Nähere Informationen, technische Datenblätter und Preise finden Sie unter:
www.kreidezeit.de oder rufen Sie mich kurz an, ich gebe gerne Tipps!

  ° Impressum ° Feedback ° Admin °
Share |